Karfreitagswanderung Geissbärgchörli 2013

Die traditionelle Karfreitagswanderung - Folge 12 - führte das Geissbärgchörli diesmal via Nunningen, Ried- und Stierenberg zurück auf den Nunningerberg (Blockhütte) und nicht - wie sonst üblich und geplant - auf den etwas höher gelegenen Geissberg, wo an diesem Tag 20 cm Schnee lagen. Die Ersatzvariante Nunningerberg erwies sich somit als richtig, zumal das Karfreitagswetter ganz einfach schlecht und ungemütlich war: Trüb mit Regen und Schnee. Und so zügelte man nach einem ausgiebigen Apéro im Freien bald in das heimelige Waldhaus und liess es sich dort bei gutem Essen und frohem Gesang gut ergehen.
An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an die Jodlerfrauen (Apéro u. Dessert) Trudy Berger, Ruth Schmidlin u. Maja Amport sowie an Köbi Jeker für die herrlichen Forellen aus dem Hinter-Birtis-Weiher! Der Anlass darf in allen Teilen als 100-prozentig gelungen bezeichnet werden!

Zurück
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
Karfreitagswanderung 2013
 
 
Powered by Phoca Gallery
   
© Beinwil SO - Alle Rechte vorbehalten